Wir über uns                                                                        NABU Hanstedt-Salzhausen e.V.

Für Mensch und Natur


Foto:NABU-Gera-Reiz
Foto:NABU-Gera-Reiz

Edelkrebse, sterben sie aus?


 Freitag, den 26. Januar 2018 ,

19 Uhr, Fachvortrag Salzhausen

 

NABU Hanstedt-Salzhausen informiert...

 

 

Uwe Meyer von der Edelkrebsstation Wendland wird Sie an diesem Abend über den Nutzen den vom Aussterben bedrohten Tiere informieren und Sie in die Welt der kleinen Wasserreiniger entführen.

Mit einer wunderschönen Bilderreihe und verblüffenden Ereignissenerzählt der Profi über die Vorteile der Edelkrebse in privaten und öffentlichen Gewässern und berichtet über die Aussiedelung von 500 Edelkrebsen in Vierhöfen.

 

Veranstaltung:

Freitag, den 26.01.2018

Einlass ab 18.45 Uhr

Dörpschün

(hinter der Kirche/Josthof)

21376 Salzhausen

Eintritt 4 €/Mitglieder 2€

Foto: NABU
Foto: NABU

Stunde der Wintervögel


 

8. Zählung der Wintervögel

 

NABU Hanstedt-Salzhausen informiert...

 

 

 

Vom 5. bis 7. Januar 2018 rufen NABU und LBV zum achten Mal zur bundesweiten „Stunde der Wintervögel“ auf. Neben den „Standvögeln“, die das ganze Jahr über bei uns bleiben, lassen sich zusätzliche Wintergäste beobachten, die aus dem noch kälteren Norden und Osten nach Mitteleuropa zogen. 2017 haben insgesamt mehr als 120.000 Vogelfreundinnen und Vogelfreunde aus 82.000 Gärten rund 2,8 Millionen Vögel gemeldet.

 

Der NABU Hanstedt/Salzhausen e.V. hat Ihr Exemplar in unserem neuen Büro hinterlegt. Besuchen Sie uns:

Schmiedestr.1, 21376 Salzhausen

 

Mehr Informationen hier, klick.

Fichtenwurzel Foto: NABU Bremen
Fichtenwurzel Foto: NABU Bremen

Bäume nicht voreilig fällen


 

Neue Baumgruppe im Verein

 

NABU Hanstedt-Salzhausen informiert...

 

 

 

Unsere Umwelt ist umgeben von wunderschönen Bäumen. Den Einen stört es, Schatten und Laub  sind ihm ein Störfaktor, der Andere möchte seinen Baum erhalten und gesund sehen.

Es verschwinden immer mehr erhaltungswürdige Bäume in Alleen, Gärten und/oder Neubaugebieten.

 

Bei Fragen zum Thema Baum können Sie sich jetzt an unsere Experten wenden:

 

 

Kontakt:

Rolf Bösehans, T.04184-7294

Guido Schuller,T.0170-4557561

 



Jahresbericht des NABU Hanstedt-Salzhausen e.V.



Download
NABU Jahresbrief 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 63.5 KB

Veranstaltungsflyer Januar bis Juni 2018                                             NABU Hanstedt-Salzhausen e.V.


Download
Veranstaltungsflyer 1-6/2018
NABU 1-3 Flyer 2018 Hipsy .pdf
Adobe Acrobat Dokument 233.9 KB

NABU Infobüro ab 01.11.2017 in Salzhausen

Mit Datum zum 01.11.2017 bezieht die NABU Hanstedt/Salzhausen e.V. in Kooperation mit dem KukuK e.V. das Atelier in der Schützenstrasse 1 in Salzhausen. Mit einem Schreibtisch und einem Prospektregal werden wir Anfangs noch zu unregelmäßigen Zeiten vor Ort sein, später zu festen Öffnungszeiten. Prospekte und Infomaterial können  jedoch immer dann mitgenommen werden, wenn das Atelier geöffnet ist. Das wir regelmäßig Dienstag und Mittwochs vormittags sowie Dienstag nachmittags der Fall sein, wenn der KuKuK die Räume durch Kurse belegt. Auch Vorträge und gemeinsame Kurse mit NABU und KuKuK werden zukünftig im Atelier statt finden. 

Wer Fragen zu regionalen Themen hat oder Hilfe bei Tierschutz und/oder Naturschutzthemen benötigt, kann im  neuen Büro auch eine Info hinterlassen und wird vom NABU angerufen und beraten.

 

Adresse zum Atelier des KuKuK e.V. finden Sie hier...

 

 


NABU Hanstedt/Salzhausen e.V. stellt Newsletter vor

Endlich ist es soweit. 1 Jahr lang stand der Newsletter auf unserer Agenda. Nun wird er alle 3 Monate ausführlich über viele Aktivitäten und Aktionen der NABU und der NAJU berichten. Sie können sich den Newsletter hier herunter laden oder regelmässig beim Erscheinungstermin per Mail zukommen lassen. Anmeldung hier entlang ....

Download
NABU Newsletter 3:2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 374.8 KB